Postura – Haltung

Postura (ist im Grunde nur Funktion)

Man kann nachweisen, dass ein Zusammenhang zwischen inkorrekter Körperhaltung und funktionellen Störungen des Bewegungssystems existiert.

Auf den Körper wirken folgende Kräfte:

  • Außen Kräfte (Gravitation, Kräfte bei der Arbeit …),
  • Innere Kräfte – Stabilisation,
    – posturale Reaktibilität.

Bei der Stabilisation hat die Muskelaktivität Einfluss auf den ganzen Körper.

Stabilisation ist unabhängig von unserem Willen. Aktivität der Stabilisationsmuskeln ist uns nicht bewusst.

Innere Kräfte wirken langfristig und haben eine wichtige Bedeutung bei:

  • Muskeln Einfluss,

Einfluss CNS (sichert die Qualität der Steuerfunktionen – bei DMO sehen wir auch Beschädigung von Motorik).

Posted in Škola chrbtice.